Eigentumswohnungen in Potsdam

Sie sind auf der Suche nach einer modernen Eigentumswohnung in Potsdam? Dann sind Sie bei ZIEGERT genau richtig. Filtern Sie in unserer Immobiliensuche nach Preis, Größe oder Zimmeranzahl und finden Sie Ihre Traumwohnung mit Balkon, Terrasse oder Garten in bester Spandauer Lage. Wir haben eine Vielzahl hochwertiger Neubauwohnungen mit 1 bis 5 Zimmern zum Kauf im Angebot. Ob elegantes Penthouse, geräumige Familienwohnung oder kompaktes City-Apartment – optional mit Pkw-Stellplatz – wir bieten ein breites Immobilienportfolio zur Selbstnutzung oder als sichere Kapitalanlage. Kaufen Sie jetzt eine renditestarke Eigentumswohnung in Potsdam.

Steigende Nachfrage auf dem Immobilienmarkt in Potsdam

Die Stadt Potsdam stellt eine Besonderheit auf dem ostdeutschen Immobilienmarkt dar. Wohneigentum ist hier äußerst begehrt, und Nachfrage und Preise sind in den letzten Jahren stetig angestiegen. Dies liegt nicht zuletzt an der räumlichen Nähe zur Hauptstadt Berlin. Hier erfahren Sie, worauf Sie bei der Suche nach Wohneigentum in Potsdam achten sollten.
Potsdam nimmt als frühere Residenzstadt und Landeshauptstadt Brandenburgs eine besondere Rolle im Bundesland ein. Viele Zuzügler aus Berlin sowie die Nähe zur Havel und zu zahlreichen malerischen Seen sorgen für seine steigende Beliebtheit. Auch als Wohnsitz für Senioren ist die Stadt seit vielen Jahren äußerst gefragt. Der Großteil auf dem Markt angebotenen Immobilien sind Eigentumswohnungen. Die Preise für Eigentumswohnungen in Potsdam liegen teilweise oberhalb von Berliner Standards. Insgesamt ist die Nachfrage aber trotz der Kosten als steigend zu bezeichnen, auch aufgrund der vielen Vorteile des Standortes Potsdam. Seine naturnahe Lage, die gute infrastrukturelle Erreichbarkeit Berlins, eine hohe Lebensqualität sowie die außerordentlich hohe Kaufkraft und geringe Arbeitslosigkeit sorgen dafür, dass es Jahr für Jahr immer mehr Menschen hierhin zieht.

Die Vorteile und Entwicklung von Potsdam auf einen Blick

Für Kapitalanleger

  • 9,47% Kaufpreissteigerung in 2018
  • 2,34% Mietpreissteigerung in 2018
  • 4.727 € Durchschnittspreis / m²

Für Eigennutzer

  • räumliche Nähe zu Berlin
  • Landeshauptstadt
  • Nähe zur Havel und malerische Seen

Vergleich Kaufpreis / Mietpreis*

9,47 %
Kaufpreissteigerung
Wohnung Kaufen
Im Jahr 2018 ist der Kaufpreis für Eigentumswohnungen in Potsdam stark gestiegen.
4.727 €
Ø Preis pro qm²
Wohnung Kaufen
Der durchschnittliche Preis für einen m² lag beim Kauf einer Eigentumswohnung in Potsdam im Jahr 2018 bei 4.727 €.
2,34 %
Mietpreissteigerung
Wohnung Mieten
Im Jahr 2018 ist der Mietpreis für Eigentumswohnungen in Potsdam ebenfalls angestiegen.
11,38 €
Ø Preis pro qm²
Wohnung Mieten
Für eine Mietwohnung in Potsdam liegt der durchschnittliche Quadratmeterpreis für das Jahr 2018 bei 11,38€.

Preisentwicklung von Eigentumswohnungen in Potsdam

Der Preis pro Quadratmeter für eine Eigentumswohnung im Neubau lag im Durchschnitt in Potsdam 2018 bei 4.727 €. Im Jahr 2017 waren es noch 4.318 €, was einem Preisanstieg von 9,47% entspricht. Für ein Apartment in Potsdam mit 60 m² fällt damit ein Kaufpreis von 283.620 € an. Hat es eine Größe von 80 m², wären es circa 378.160 €. Geräumige Neubauwohnungen von 120 m² kosten rund 567.240 €. Durch Extras wie einen Balkon oder Dachgarten, einen aufwendigen Innenausbau, lichtdurchflutete Zimmer aufgrund der Ausrichtung steigt der Preis zusätzlich. Aufgrund der angespannten Wohnungsmarktsituation und der nur geringen Neubautätigkeit in Relation zur Nachfrage ist mit einem weiteren Anstieg der Kaufpreise für ein Apartment in Potsdam zu rechnen. Darüber hinaus weist die Stadt eine hohe Attraktivität als Wohnort auf.

StadtteilEigenschaft
Am SternVielfältige Freizeitoptionen, zentrumsnah, gute Infrastruktur, wachsender Stadtteil mit Kiezcharme, Erholungsmöglichkeiten durch Nähe zum Waldgebiet Parforceheide, viele Einkaufsmöglichkeiten
EicheGrößere Objekte erhältlich, viel Neubau, mittleres Wohnniveau mit vielen Immobilien, nahgelegene Parks und Waldgebiete
BabelsberVielfältige kulturelle Angebote, Stadtteil mit hohem Alter und Wachstum, gute Nahversorgung, grüne und naturnahe Gegend, viele Sehenswürdigkeiten
Groß GlienickeNah an Berlin gelegen, weitläufige Grundstücke mit Nähe zum Wasser, ruhiger Charakter, gute Anbindung, überwiegend Ein- und Zweifamilienhäuser
BornstedtZahlreiche Wiesen, niedrige Preise für Bauflächen, innenstadtnah, hohe Einwohnervielfalt, etliche Neubaugebiete, Hochschulstandort
Nauener VorstadtViele sanierte und neu gebaute Objekte, gute Lage, große Grundstücksflächen, enorme

Anfrage für Apartment
hide form

Search

Suchergebnisse in Potsdam

Leider können wir Ihnen aktuell keine Immobilie an diesem Standort anbieten. Bitte nutzen Sie unsere Immobiliensuche, um sich weitere Objekte aus unserem Portfolio anzeigen zu lassen.

zur Immobiliensuche

Die städtische Aufteilung Potsdams

Die ehemalige Landeshauptstadt ist naturnah gelegen. In der Stadt selbst nimmt das mit Wäldern, Wiesen und Freizeitmöglichkeiten belegte Gebiet knapp 75 Prozent der Gesamtfläche ein. Schnell erreichbar ist die Havel mit ihren verschiedenen Ausläufern, die regelmäßig Erholungssuchende anlockt. Auch in innerstädtischen Regionen muten die Strukturen mitunter ländlich an. Dies hat zur Folge, das Potsdam vergleichsweise dünn besiedelt ist. Insgesamt 860 Einwohner leben hier pro Quadratmeter. Die städtische Aufteilung ist, abgesehen vom westlichen Stadtgebiet, das nicht ganz so viele Freizeitoptionen bietet, als kompakt zu bezeichnen.

Dennoch weist Potsdam seit Jahren ein Wachstum auf, was sich unter anderem in der Peripherie sowie in neu entstandenen Vierteln und Quartieren äußert. Prognosen besagen, dass sich die Bevölkerung bis 2030 auf bis zu 180.000 Einwohner erweitern wird. Aus diesem Grund sind mehrere Modernisierungen von Eigentumswohnungen geplant. Familien und Senioren lassen sich vornehmlich im Norden Potsdams, z. B. Bornim, Nedlitz und Bornstedt, nieder. Diese Stadtteile weisen einen ländlichen Charakter auf, zudem liegen sie nahe dem beliebten Volkspark, ein aus Konversionsflächen entstandenes Gebiet. Dort befinden sich Spielplätze, Freilichtbühnen und Wanderwege – eine ideale Freizeit- und Naherholungsfläche.

Altersstruktur in Potsdam

Anteil
14,23 %
39,36 %
26,79 %
19,68 %
Alter
Jünger als 15
15 - 45
45 - 65
Älter als 65
(Stand: 2019)