Eigentumswohnungen in Spandau

Wohnung kaufen in Berlin-Spandau (Spandau)

Sie sind auf der Suche nach einer modernen Eigentumswohnung in Berlin-Spandau? Dann sind Sie bei ZIEGERT genau richtig. Filtern Sie in unserer Immobiliensuche nach Preis, Größe oder Zimmeranzahl und finden Sie Ihre Traumwohnung mit Balkon, Terrasse oder Garten in bester Spandauer Lage. Wir haben eine Vielzahl hochwertiger Neubauwohnungen mit 1 bis 5 Zimmern zum Kauf im Angebot. Ob elegantes Penthouse, geräumige Familienwohnung oder kompaktes City-Apartment – optional mit Pkw-Stellplatz – wir bieten ein breites Immobilienportfolio zur Selbstnutzung oder als sichere Kapitalanlage. Kaufen Sie jetzt eine renditestarke Eigentumswohnung in Berlin oder direkt im Ortsteil Spandau mit hohem Wertsteigerungspotenzial.

Was macht den Kauf einer Wohnung in Spandau so attraktiv?

Eigentumswohnungen in Spandau werden immer beliebter. Das liegt zum einen an den moderaten bis günstigen Quadratmeterpreisen und zum anderen an der idealen Verbindung von Natur und (Groß-)Stadt.

Die pittoreske Altstadt mit ihren engen Gassen und dem Kopfsteinpflaster versprüht einen kleinstädtischen Flair, den man von Berlin so nicht kennt. Mit dem Konzert- und Veranstaltungsraum Zitadelle bietet Spandau zudem einen Ort von kulturhistorischem Wert.

Durch den geplanten Ausbau der Verkehrswege (S- und U-Bahn Anbindung) und der Erschliessung ufernaher Baugrundstücke, wird ein Wohnungskauf in Spandau auch unter dem Aspekt der Kapitalanlage und Vermögensbildung interessant. Für Pendler von Bedeutung: schon jetzt braucht man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nur zehn Minuten zum Berliner Hauptbahnhof.

Die Vorteile und Entwicklung von Spandau auf einen Blick

Für Kapitalanleger

  • 8,07% Kaufpreissteigerung in 2018
  • 5,58% Mietpreissteigerung in 2018
  • 4.917€ Durchschnittspreis / m²

Für Eigennutzer

  • Kurze Wege ins Grüne
  • Vielfalt durch unterschiedliche Kieze
  • Im Fokus der Berliner Infrastrukturplanungen

Vergleich Kaufpreis / Mietpreis*

8,07 %
Kaufpreissteigerung
Wohnung Kaufen
Im Jahr 2018 ist der Kaufpreis für Eigentumswohnungen in Spandau gestiegen.
4.917 €
Ø Preis pro qm²
Wohnung Kaufen
Der durchschnittliche Preis für einen qm² lag beim Kauf einer Eigentumswohnung in Spandau im Jahr 2018 bei 4.917 €.
5,58 %
Mietpreissteigerung
Wohnung Mieten
Im Jahr 2018 ist der Mietpreis für Eigentumswohnungen in Spandau ebenfalls angestiegen.
8,90 €
Ø Preis pro qm²
Wohnung Mieten
Für eine Mietwohnung in Spandau ist der durchschnittliche Quadratmeterpreis für das Jahr 2018 günstig.

Preisentwicklung von Eigentumswohnungen im Ortsteil Berlin Spandau

Der Preis pro Quadratmeter für eine Eigentumswohnung im Neubau lag im Durchschnitt im Berliner Ortsteil Spandau 2018 im Durchschnitt bei 4.917 €. Im Jahr 2017 waren es noch 4.550 €, was einem Preisanstieg von 8,07% entspricht. Für ein Apartment in Berlin-Spandau mit 60 m² fällt damit ein Kaufpreis von knapp 295.020 € an. Hat es eine Größe von 80 m², wären es circa 393.360 €. Geräumige Neubauwohnungen von 120 m² kosten rund 590.040 €. Durch Extras wie einen Balkon oder Dachgarten, einen aufwendigen Innenausbau, lichtdurchflutete Zimmer aufgrund der Ausrichtung steigt der Preis zusätzlich. Aufgrund der angespannten Wohnungsmarktsituation und der nur geringen Neubautätigkeit in Relation zur Nachfrage ist mit einem weiteren Anstieg der Kaufpreise für ein Apartment im Berliner Stadtteil Spandau zu rechnen. Darüber hinaus weist der Stadtteil eine hohe Attraktivität als Wohnort auf.

Anfrage für Apartment
hide form

Search

Suchergebnisse in Spandau

provisionsfrei
provisionsfrei
provisionsfrei
provisionsfrei
provisionsfrei
provisionsfrei
provisionsfrei
Mehr Ergebnisse finden Sie in unserer Immobiliensuche

Wohnen in Berlin Spandau

Wer in Berlin leben möchte und auf die Qualität des naturnahen Wohnens nicht verzichten will, Wassersport betreibt, mErholung in der Natur sucht oder für sich und seine Familie bleibende Werte schaffen möchte, kommt am Bezirk Spandau nicht vorbei. Durch die Anbindung an den Regional- und Fernverkehr der Deutschen Bahn ist Spandau auch bestens in ein bewegtes Berufsleben integriert.

Rund ein Fünftel der Bevölkerung Spandaus sind Familien. Mehrheitlich sind sie Angestellte oder Arbeiter. Viele schätzen gerade diese Bodenständigkeit Spandaus, die damit in unmittelbarem Kontrast zum Berliner Innenstadtleben steht. Spandau nimmt somit, wie auch andere Berliner Aussenbezirke (z.B. Köpenick, dem Spandauer Ortsteil Haselhorst oder Französisch Buchholz) eine Sonderstellung im hektischen Großstadtleben ein: in unmittelbarer Nähe und gut integriert in die Metropole Berlin, jedoch mit eigenem, ländlichen Charakter.

Wohnen am Wasser

Herausragend in Spandau ist die Nähe zu Havel und Spree. Die beliebtesten Wohnlagen erstrecken sich entlang der Uferflächen. Ob Altstadt oder Wasserstadt, Haselhorst, die Insel Eiswerder oder die dörflich geprägten Ortsteile Gatow und Kladow – nirgendwo ist das Angebot an Wohnungen und Häusern in Wassernähe so vielfältig wie hier.

Altersstruktur in Berlin Spandau

Anteil
16 %
12 %
28 %
15 %
12 %
17 %
Alter
Jünger als 18
18 - 27
28 - 45
46 - 55
56 - 65
Älter als 65
(Stand: 2019)